Berufsperspektiven

 

Das Biologiestudium ist keine Berufsausbildung, sondern ein naturwissenschaftliches Studium im Hinblick auf die Anforderungen der Forschung. Darin werden neben der Vermittlung von Fachkenntnissen vielfältige Fähigkeiten trainiert, die in ganz unterschiedlichen Berufsfeldern Verwendung finden können. Die späteren beruflichen Tätigkeiten unserer Absolventen sind dementsprechend sehr vielfältig. Der Einstieg ins Berufsleben, üblicherweise nach dem Masterabschluss oder dem Doktorat, beruht jedoch auf Ihrer Eigeninitiative und erfordert oft eine längere Orientierungsphase.


Berufsperspektiven für Biologen und Biologinnen

Das Online Self-Assessment ermöglicht einen guten Einblick in verschiedene Berufsfelder und hilft bei der Ermittlung von Präferenzen: 

Online Self-Assessment Biologie/Biomedizin