Übertritt Medizinstudium - Biologiestudium

 

Übertritt vom Biologie- ins Medizinstudium

Ein Eintritt ins Medizinstudium bedingt auf jeden Fall einen bestandenen Eignungstest (EMS).
Das Biologie- oder Biomedizinstudium eignet sich nicht als "Wartejahr" bei nicht bestandenem Eignungstest.
Im ersten Studienjahr werden insbesondere vertiefte Kenntnisse der Grundlagenfächer Mathematik, Physik und Chemie vermittelt, um die Basis für eine Tätigkeit in der naturwissenschaftlichen Forschung aufzubauen. Die Inhalte unterscheiden sich stark von den im Medizinstudium vermittelten, so dass eine wechselseitige Anrechnung von absolvierten Leistungen nicht vorgesehen ist.
Studierende, die ein ganzes Studienjahr Biologie oder Biomedizin (60 ECTS) erfolgreich absolviert haben, können beim Studiendekanat Vorklinik ein Gesuch um Anrechnung des Chemiepraktikums stellen.
Studierende mit einem Bachelorabschluss in Biologie, Biochemie oder Biomedizin müssen ebenfalls den Eignungstest bestehen. Sie können bis zum 30. April des geplanten Eintrittsjahres beim Studiendekanat Vorklinik Medizin ein schriftliches Gesuch um Anrechnung von Modulen aus dem Bachelorstudium Biologie, Biochemie oder Biomedizin an das erste Studienjahr Bachelor Medizin stellen. Bei sehr gutem Bachelorabschluss (Notendurchschnitt mindestens 5.0, Abschluss vor weniger als 5 Jahren) kann der Studiendekan Vorklinik Medizin einige wenige Kandidierende direkt ins zweite Studienjahr Bachelor Medizin einteilen. In diesem Fall müssen fehlende Inhalte des ersten Studienjahres (Anatomie, Histologie, Embryologie und Humanwissenschaften) im Selbststudium erarbeitet werden.
Weitere Informationen: Studiendekanat Vorklinik Medizin.
Übertritt ins Studium der Veterinärmedizin: Studiumswebsite Veterinärmedizin UZH
 

Übertritt vom Medizin- ins Biologiestudium

Studierende, die ein ganzes Studienjahr Medizin (60 ECTS) erfolgreich absolviert haben, können bei der MNF ein Gesuch um Anrechnung des Chemiepraktikums (4 ECTS) stellen.
Studierende mit einem Masterabschluss in Human-, Zahn- oder Veterinärmedizin können sich für das spezialisierten Masterstudienprogramm "Medical Biology" bewerben.Master of Science in Medical Biology